Kontraste, Zeichnung, Malerei, Collage

Veranstaltungsdatum: 25.05. - 29.05.2015

Leitung: Barbara Ehrmann

*1962 in Ravensburg. 1982–1988 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Barbara Ehrmann lebt und arbeitet in Ravensburg.
Akademiepreis (1986), Atelierstipendium des Landes Baden-
Württemberg (1989–1991), Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg (1992), Stipendium an der Cité Internationale des Arts, Paris (1995–1996).
1996–2002 Arbeitsaufenthalte in Paris. Verschiedene künstlerische Lehrtätigkeiten, u.a. an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Mitglied im Künstlerbund Baden-Württemberg. Seit 1988 zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland. Werkankäufe von vielen öffentlichen und privaten Sammlungen in Deutschland, Japan und Frankreich.
www.barbara-ehrmann.de



Programm

Gegensätze im Bild erzeugen Spannung, formale Kontraste in Form, Farbe, Farbauftrag und Oberflächenbeschaffenheit beleben die Bildfläche.
Mit Stift, Tusche, Aquarell- und Acrylfarben werden wir im Kleinformat Serien abstrakter Kompositionen erarbeiten und Ideen sammeln. Inhaltliche Gegensätze wie Ruhe und Bewegung, Schwere und Leichtigkeit, Wärme und Kälte, etc. loten wir spielerisch aus und entwickeln für jeden das individuelle Thema. Auch der Gegensatz figurativ – abstrakt kann sehr reizvoll sein und in eine ausdrucksvolle Form gebracht werden. Es wird von der Zeichnung mit Stift und Tusche, über Malerei in Acrylfarben bis hin zu experimentellen Mischtechniken mit Collage, Pigmenten, Sand und Wachs gearbeitet. Der kreative Zufall wird dabei mitspielen, materialhafte bis transparente Oberflächen entstehen und entfalten neue Bildwirkungen.
Wir arbeiten auf Papier, Leinwand oder Holzkörper, wobei
zwei- bis mehrteilige Bilder entstehen können.
Der Kurs ist auch für experimentierfreudige Einsteiger geeignet!

Hinweis

Bitte mitbringen:
Die Materialliste erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung.
Anfallende Materialkosten (z.B. Wachs) werden im Kurs abgerechnet.

Kursgebühr: 275 €

Übernachtung / Vollverpflegung: 218 €

oder wahlweise Mittagsimbiss: 75 €