Komposition - Das Suchen nach dem Ganzen

Veranstaltungsdatum: 16.08. - 20.09.2021

Leitung: Alex Bär

Programm

Kunst beginnt im Kopf. Bildideen entstehen manchmal durch Zufall – oft aber sind sie uns schon lange als gedankliche Begleiter gegenwärtig. Und jedes Mal stellt sich die Frage, wie wir sie aus unserem Kopf auf die Leinwand übertragen können, ohne dass dabei Teile des Inhalts, der Form oder der Emotionen verloren gehen.

Ob unser Bild am Ende diese notwendige und gewünschte Dichte aufweist, ist von der Bildkomposition abhängig. Weder die reine Bildidee, noch die Formen in ihrer einzelnen Erscheinung bestimmen über den Spannungsbogen eines Bildes. Erst das Zusammenspiel, also die Komposition aller Elemente und Bildteile ermöglicht es, die Wirkung der Malerei zu entfalten.

Unumstößliche Regeln und Formeln für eine gute Komposition gibt es freilich nicht! Jedoch ist das Entwickeln eines immer feineren Gefühls für eine gelungene Komposition ein erlernbarer und spannender Prozess.

Im Laufe des Kurses erforschen die Teilnehmenden verschiedene kompositorische Möglichkeiten, bauen sie aus und verfeinern sie. Theoretische Erläuterungen und praktische Anregungen durch den Künstler begleiten diesen Weg. Im Vordergrund steht jedoch immer der sinnliche Malprozess.

Auch maltechnische Fragen werden gemeinsam oder individuell geklärt. Ob abstrakt oder figurativ gearbeitet wird, ist dabei nicht entscheidend.

Auch unfertige, von den Teilnehmenden mitgebrachte „Problembilder" sind willkommen und werden in der zweiten Wochenhälfte thematisiert.

In der Kursgebühr ist ein gemeinsames Mittagessen enthalten.

Kursleitung: Alex Bär

1967 in Zürich geboren. Ausbildung zum Grafik-Designer, zunächst freischaffend als Grafiker und Maler in Zürich tätig. Später Studium der Freien Malerei an der Schule für Gestaltung Basel und Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst – Akademy of Visual Arts Leipzig. Aufbaustudium an der Hochschule für Kunst und Design Halle Burg Giebichenstein. Zwei Jahre Stipendiat der Rosa Luxemburg Stiftung. Dozent an verschiedenen Institutionen. Lebt und arbeitet in Mannheim/Ludwigshafen und Zürich.
www.alexbaer.ch

Hinweis

Eine Materialliste wird rechtzeitig vor Kursbeginn zugesandt.

Kursgebühr Tagesgast: 449,00 €

Kursgebühr Übernachtungsgast mit Vollpension: 629,00 €