Körper und Präsenz

Den eigenen Auftritt stärken

Lehrgang 32J7X (alte LG-Nr.: 928282)

Veranstaltungsdatum: 22.01. - 24.01.2020

Zielgruppe: Lehrkräfte aller Schularten

Leitung: 
Stefan Roschy

Mittwoch - Freitag

Ziele

Die Teilnehmenden

- erfahren und schulen ihre körperliche und sprachliche Präsenz
- experimentieren mit dem Körper im Raum und in Bezug auf andere
- lernen, mit größerer Ruhe und Souveränität vor anderen zu sprechen und sichzu präsentieren
- reflektieren die eigene Wirkung auf andere und Wahrnehmung für sich selbst

Programm

Die Teilnehmenden erforschen in vielen Übungen und Spielen die eigene Körperlichkeit und Gestaltung von Sprache und Sprechen. Sie probieren aus, wie sie eine „eindrückliche Präsenz" schaffen und erfahren, wie sie mit größerer Ruhe und Souveränität vor anderen Menschen auftreten und sprechen können. Durch die genaue Beobachtung von eigenen Mustern, lernen sie mit Unsicherheiten, zum Beispiel der Frage, wohin mit meinen Händen, umzugehen.
Darüber hinaus erhalten sie konkrete Anregungen zum Umgang mit Aufregung. Mit Leichtigkeit und Humor sollen die Teilnehmenden sich mit ihrer Wirkung auf andere auseinandersetzen. Dabei helfen unter anderem theaterpädagogische Spiele, die sich mit den Themen Staus und Fokus beschäftigen.

Stefan Roschy, Schauspieler und Theaterpädagoge BuT

Hinweis

Bitte bringen Sie bewegungsfreudige Kleidung und Schuhe mit.