Tanztheater

Erzählen durch Bewegung …

Zielgruppe: Grundschüler der 3. und 4. Klasse sowie Schüler/innen weiterführender Schulen

Leitung: Sebastian Eilers, Tänzer, Choreograf und künstlerischer Leiter von SETanztheater, Nürnberg

Ziele

Das Resultat des Workshops ist eine kleine, mit den Schülerinnen und Schülern entwickelte und aufgeführte Tanztheatersequenz. Der Tanz als Form des Theaterspielens, welche bewegte und bewegenden Geschichten zu erzählen vermag! Die Schüler/innen werden zunächst mit einfachen Improvisationsübungen ermutigt, sich selbst und alltägliche wohlbekannte Situationen durch körperlichen Ausdruck darzustellen.
Das Erlernen einer gemeinsamen Gruppenchoreografie vermittelt ein besonderes Erfolgserlebnis. Die Arbeitsresultate fließen dann in die Tanztheaterperformance mit ein. Der Spaß an der Bewegung sollte immer im Vordergrund stehen.

Hinweis

Bitte bequeme Bekleidung und Gymnastikschuhe mitbringen.