Lehrkräftefortbildung Kunst im Schuljahr 2019/20

Bei der Lehrkräftefortbildung „SMS-Märchen", die von Montag, 23.09. bis Mittwoch, 25.09.2019 unter der Berliner Multimediakünstlerin Klaudia Stoll stattfindet, gibt es aktuell noch freie Plätze. 

In dieser Fortbildung werden Märchenklassiker auf eine SMS-Nachricht verkürzt und mit 160 bis 250 Zeichen auf den Punkt gebracht. Die SMS-Nachricht wird mit Bildern illustriert und kleine Bilderbuchanimationen entstehen.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ebenfalls von Montag, 23.09. bis Mittwoch, 25.09.2019 findet die Lehrkräftefortbildung "Das Geheimnis des Drehbuchschreibens" statt. Geleitet wird sie von der Autorin und Filmemacherin Chris Roth.

Über die Vermittlung dramaturgischer Grundlagen und verschiedener Übungen gehen die Teilnehmenden den Weg von der Ideenfindung bis zum fertigen Kurzdrehbuch. Zum klassischen Handwerk gehört das Wissen um Spannungsaufbau, Figurenentwicklung, Konfliktgestaltung, Dialoge schreiben, Handlungsstränge generieren und einiges mehr.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auch in der Fortbildung "3D-Monster aus Knete" gibt es noch freie Plätze, sie findet von Mittwoch 25.09. bis Freitag 27.09.2019 statt und wird ebenfalls von der Berliner Multimediakünstlerin Klaudia Stoll geleitet.

Mit Knete werden kleine skurrile Monster geschaffen und in einem Stop-Motion-Film zu Hauptdarstellern eines gemeinsamen Kurzfilms animiert.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier