Lehrkräftefortbildung Kunst im Schuljahr 2019/20

Die Fortbildung „Kleinplastik" findet von Mittwoch, 20.11. - Freitag, 22.11.2019 unter der Leitung der diplomierten Künstlerin Elke Hennen statt. Es gibt noch freie Plätze.

Im Lehrgang werden unterschiedliche Werkstoffe der Bildhauerei durch praktisches Arbeiten erprobt und in der gestalterischen Auseinandersetzung auf ihre bildnerischen Eigenschaften hin untersucht.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Fortbildung „Rot ist nicht Rot" richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten und findet von Mittwoch, 27.11. - Freitag 29.11.2019 unter der Leitung der Kunsterzieherin und freischaffende Künstlerin Rose Vollmer statt.

 

In dieser Fortbildung werden übergeordnete Bildungsinhalte und verallgemeinerte Grundsätze der Gestaltung thematisiert. Im Laufe der Veranstaltung wird der grundständige Einsatz verschiedener Werkzeuge erprobt und in den spezifischen Möglichkeiten ausgelotet: Bleistift, Buntstift, Kreide, Wasserfarbe, Acryl- oder Gouachefarbe, Umgang mit Papieren, Collagen etc.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei der Lehrkräftefortbildung „Linolschnitt", die von Montag, 09.12. bis Mittwoch, 11.12.2019 unter Olga Sora-Lux stattfindet, gibt es aktuell ebenfalls noch freie Plätze. 

Die intensive praktische Auseinandersetzung mit dem Linolschnitt, die in dieser Fortbildung ermöglicht wird, schafft Sicherheit im Umgang mit dieser Drucktechnik.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Von Mittwoch, 11.12. bis Freitag, 13.12.2019 findet die Lehrkräftefortbildung „In der Druckwerkstatt" statt. Geleitet wird sie von Prof. Dr. Monika Mittler.

Der Workshop bietet einen Überblick über einfache Drucktechniken wie Monotypie, über verschiedene Stempelverfahren wie Milchtütendruck, Materialdruck, Knetmassendruck, Radiergummidruck, Kartondruck und schließlich auch das Prinzip des Mehrfarbendrucks.

Detaillierte Informationen zu der Fortbildung erhalten Sie hier