"Vom Zauber der Malerei"

Bildideen werden wahr

Veranstaltungsdatum: 26.10. - 30.10.2019

Leitung: Mick Starke

Programm

Was macht eine interessante Bildidee aus? Welche Kompositionen wirken spannend und warum? Fotos, Motive aus Printmedien, Zeitschriften etc. dienen als Vorlagen zum Erspielen von Collagen und Bildkompositionen.



Ausgehend von der individuellen Wahrnehmung der Teilnehmenden experimentieren sie mit den malerischen Ausdrucksmöglichkeiten, um das Besondere einer Stimmung ausdrücken, das Wesentliche einer Idee zu verdichten und die Dramaturgie im Bild zu steuern. Dabei dient die Collage als Orientierung und Hilfestellung. Die Bildlösungen können sowohl abbildhaft und naturalistisch sein, als auch im künstlerischen Spiel zu einer freieren, expressiven oder abstrakten Interpretation gelangen.



Besonderheiten der Acrylmalerei sind ebenso Bestandteil des Kurses wie Bildaufbau, Perspektive, Farbgebung und das Entdecken eines persönlichen Malstils.

Anfänger sowie Fortgeschrittene sind willkommen.

In der Kursgebühr ist ein gemeinsames Mittagessen enthalten.

 

Kursleitung: Mick Starke

Mick Starke, 1962 in Bonn geboren, lebt und arbeitet in Karlsruhe. Er hat an der Universität Kaiserslautern sein Architektur-Studium mit Diplom abgeschlossen und anschließend an der Kunstakademie in Münster studiert. Seit 1994 ist er mit einem Lehrauftrag für Malerei und Zeichnung an der Kunstakademie Trier betraut. Mick Starke ist seit vielen Jahren an zahlreichen Ausstellungen beteiligt und Preisträger im Wettbewerb „Im Licht der Romantik", Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Hinweis

Eine Materialliste wird rechtzeitig vor Kursbeginn zugesandt.

Kursgebühr Tagesgast: 449 €

Kursgebühr Übernachtungsgast mit Vollpension: 629 €